Fussball im Park
 

April 14

Neue Webseite

 

Um einen besseren Resultateservice zu bieten, startet FIP mit einer neuen Webseite. Es ist das Ziel die Seite in eine interaktive Plattform zu verwandeln, um FIP fit für neue Ziele zu machen. Die Seite findet man aktuell hier: fussballimpark.mkcorp.ch

 

Saisonstart und weitere News

 

Die Saison 2014 startet am 16. April. Damit bevor es richtig los geht alle einmal den Ball an den Füssen haben, findet am Mittwoch 9. April um 18.30 auf der Bullingerwiese ein Pre-Season-Kick statt. Seid alle eingeladen mitzuspielen. Weiter wird es dieses Jahr eine neue Mannschaft geben, da sich Tranquillus aus der Liga zurückzieht. Herzlichen Dank an Tranquillus für die tollen und stets fairen Partien! Name und Heimpark des neuen Teams werden in den nächsten Tagen kommuniziert. Ebenfalls wird Kasernenknast den Heimpark wechseln, da es die Hunderhalter nicht so genau mit der Kotsackpolitik der Stadt nehmen. Ah und ja, eine neue Homepage wird es auch bald hier zu sehen geben und hoffentlich bald eine weitere Liga mit dazu. Bern hat gute Chancen die Nummer 2 bei Fussball im Park zu werden... Bis bald im Park!

 

September 13

BBQ 2013

 

Aufgrund der schlechten Wetterprognose wird das BBQ nicht wie angekündigt auf der Josefswiese stattfinden, sondern ausnahmsweise im Restaurant Schlachthof! Dort sollte ab 18.30 reserviert sein.

 

22. Runde

 

Und hier noch die letzten Spiele der Saison 2013:

Kommando Klopstock : Kasernenknast

1:2

Neumünster 08 : Internazionale Aemtler
7:9
Wadenschindler : Rigiblick Kickers
3:0
Tonipolsterei : Lokomotive Bullingerwiese
7:7
Heldenpark : Weisser Stern Landi
6:4
St. Josef : Tranquillus
2:3

 

21. Runde

 

Mittlerweile werden die Abende kürzer, dunkler und kühler. Trotzdem gab es nochmals ein paar schöne Spiele. Hier die Resultate der zweitletzten Runde:

Kasernenknast : Neumünster 08

1:1

Internazionale Aemtler : Wadenschindler
0:3
Rigiblick Kickers : Lokomotive Bullingerwiese
6:2
Tonipolsterei : Heldenpark
1:2
Weisser Stern Landi : Tranquillus
8:7
Kommando Klopstock : St. Josef
1:4

 

August 13

20. Runde

 

Nun ist es offiziell: Weisser Stern Landi gewinnt das diesjährige BBQ von Fussball im Park! Wir gratulieren herzlich und freuen uns schon auf ein tolles Grillfest. Das BBQ wird voraussichtlich am MITTWOCH dem 18. September ab 18.00 stattfinden. Wir werden noch darüber informieren. Hier die Resultate der 20. Runde:

Wadenschindler : Kasernenknast

2:5

Lokomotive Bullingerwiese : Internazionale Aemtler
9:8
Heldenpark : Rigiblick Kickers
4:2
Tranquillus : Tonipolsterei
3:4
St. Josef : Weisser Stern Landi
3:3
Neumünster 08 : Kommando Klopstock
2:3

 

19. Runde

 

Die Resultate der 19. Runde:

Kommando Klopstock : Wadenschindler

2:1

St. Josef : Neumünster 08
4:1
Kasernenknast : Lokomotive Bullingerwiese
4:6
Internazionale Aemtler : Heldenpark
1:3
Rigiblick Kickers : Tranquillus
3:2
Tonipolsterei : Weisser Stern Landi
1:4

 

18. Runde

 

Die Resultate der 18. Runde sowie ein Bild vom Spiel Wadenschindler gegen Neumünster 08:

Die weiteren Bilder!

Heldenpark : Kasernenknast

1:0

Tranquillus : Internazionale Aemtler
2:6
Rigiblick Kickers : Weisser Stern Landi
6:3
Lokomotive Bullingerwiese : Kommando Klopstock
3:4
Wadenschindler : Neumünster 08
1:3
St. Josef : Tonipolsterei
6:2

 

17. Runde

 

Die Resultate der 17. Runde:

Kommando Klopstock : Heldenpark

2:2

Neumünster 08 : Lokomotive Bullingerwiese
3:1
Kasernenknast : Tranquillus
6:10
Internazionale Aemtler : Weisser Stern Landi
3:4
Rigiblick Kickers : Tonipolsterei
2:3
Wadenschindler : St. Josef
1:3

 

Juli 13

16. Runde

 

Die Resultate der 16. Runde:

Weisser Stern Landi : Kasernenknast

5:2

Tonipolsterei : Internazionale Aemtler
2:5
Rigiblick Kickers : St. Josef
9:8
Tranquillus : Kommando Klopstock
1:2
Heldenpark : Neumünster 08
1:4
Lokomotive Bullingerwiese : Wadenschindler
5:4

 

15. Runde

 

Die Resultate der 15. Runde:

Kommando Klopstock : Weisser Stern Landi

2:4

Neumünster 08 : Tranquillus
2:3
Wadenschindler : Heldenpark
5:4
St. Josef : Lokomotive Bullingerwiese
2:1
Kasernenknast : Tonipolsterei
2:1
Internazionale Aemtler : Rigiblick Kickers
6:6

 

14. Runde

 

Die Überraschung ist perfekt! Die Landis verlieren ihr erstes Spiel nach 13. Spieltagen ohne Niederlage. Neumünster hat das Bollwerk geknackt. Nichtsdestotrotz bleiben die Landis an der Spitze. Im zweiten Spitzenspiel gewinnt Internazionale Aemtler gegen St. Josef, welches für einmal 8 Gegentore einstecken musste. Es bleibt weiterhin spannend, wer das Rennen um das BBQ dieses Jahr macht!

Kasernenknast : Rigiblick Kickers

6:6

St. Josef : Internazionale Aemtler
4:8
Tonipolsterei : Kommando Klopstock
:
Weisser Stern Landi : Neumünster 08
2:4
Tranquillus : Wadenschindler
5:1
Heldenpark : Lokomotive Bullingerwiese
3:3

 

13. Runde

 

Die Ungeschlagenheit der weissen Sterne von der Landiwiese bleibt auch in Runde 13 bestehen. Dafür gab es einen Rückschlag für St. Josef, die zwar wiederum nur 2 Gegentore erhalten hatten, sich jedoch offensiv nichts Zählbares erspielen konnten...

Kommando Klopstock : Rigiblick Kickers

1:5

Tonipolsterei : Neumünster 08
3:4
Wadenschindler : Weisser Stern Landi
0:5
Lokomotive Bullingerwiese : Tranquillus
10:3
Kasernenknast : Internazionale Aemtler
7:16
Heldenpark : St. Josef
2:0

 

12. Runde

 

Die Resultate der Wasserschlachten von gestern:

Kasernenknast : St. Josef

4:4

Internazionale Aemtler : Kommando Klopstock
15:7
Rigiblick Kickers : Neumünster 08
3:5
Tonipolsterei : Wadenschindler
12:8
Weisser Stern Landi : Lokomotive Bullingerwiese
:
Tranquillus : Heldenpark
:

 

Juni 13

11. Runde

 

Die Landis gewinnen auch das letzte Spiel der Hinrunde und bleiben ungeschlagen! Congrats!

Kasernenknast : Kommando Klopstock

2:6

Internazionale Aemtler : Neumünster 08
4:6
Rigiblick Kickers : Wadenschindler
1:3
Lokomotive Bullingerwiese : Tonipolsterei
0:2
Weisser Stern Landi : Heldenpark
7:4
Tranquillus : St. Josef
1:8

 

10. Runde

 

Auch bei schönstem Sommerwetter bleiben die Landis das Mass aller Dinge.. Props to you guys!

Neumünster 08 : Kasernenknast

1:4

Wadenschindler : Internazionale Aemtler
1:2
Lokomotive Bullingerwiese : Rigiblick Kickers
2:2
Heldenpark : Tonipolsterei
7:4
Tranquillus : Weisser Stern Landi
3:5
St. Josef : Kommando Klopstock
10:2

 

9. Runde

 

Es war wieder ein wunderbarer Fussballabend:

Kasernenknast : Wadenschindler

2:1

Internazionale Aemtler : Lokomotive Bullingerwiese
9:4
Rigiblick Kickers : Heldenpark
6:5
Tonipolsterei : Tranquillus
:
Weisser Stern Landi : St. Josef
2:1
Kommando Klopstock : Neumünster 08
6:6

 

8. Runde

 

Die Resultate der Runde und die Bilder:

Wadenschindler : Kommando Klopstock

0:4

Neumünster 08 : St. Josef
1:2
Lokomotive Bullingerwiese : Kasernenknast
2:0
Heldenpark : Internazionale Aemtler
3:4
Tranquillus : Rigiblick Kickers
7:10
Weisser Stern Landi : Tonipolsterei
3:1

 

Fussball im Park bei Twitter

Wir haben es Roger, dem grossen Rasenfreund gleichgemacht. Fussball im Park ist nun auch bei Twitter!

 

Mai 13

7. Runde

 

Die Resultate der Runde:

Kasernenknast : Heldenpark

3:1

Internazionale Aemtler : Tranquillus
9:8
Weisser Stern Landi : Rigiblick Kickers
4:4
Tonipolsterei : St. Josef
1:1
Kommando Klopstock : Lokomotive Bullingerwiese
1:4
Neumünster 08 : Wadenschindler
5:2

 

6. Runde

 

Die Resultate der Runde und die Bilder:

Heldenpark : Kommando Klopstock
2:1
Lokomotive Bullingerwiese : Neumünster 08
4:4
Tranquillus : Kasernenknast
6:6
Weisser Stern Landi : Internazionale Aemtler
4:0
Tonipolsterei : Rigiblick Kickers
5:2
St. Josef : Wadenschindler
5:1

 

5. Runde

 

Kasernenknast : Weisser Stern Landi

2:6

Internazionale Aemtler : Tonipolsterei
6:8
St. Josef : Rigiblick Kickers
7:2
Kommando Klopstock : Tranquillus
3:3
Neumünster 08 : Heldenpark
3:2
Wadenschindler : Lokomotive Bullingerwiese
2:0

Die Bilder der Runde

 

 

4. Runde

 

Weisser Stern Landi : Kommando Klopstock

5:2

Tranquillus : Neumünster 08
4:10
Heldenpark : Wadenschindler
6:1
Tonipolsterei : Kasernenknast
4:6
Lokomotive Bullingerwiese : St. Josef
3:10
Rigiblick Kickers : Internazionale Aemtler
6:12

Die Bilder der 4. Runde

 

 

April 13

3. Runde

 

Bis auf das Spiel zwischen Aemtler und der Josefswiese haben alle Spiele stattgefunden. Hier die Resultate:

Rigiblick Kickers : Kasernenknast

4:8

Internazionale Aemtler : St. Josef
1:1
Kommando Klopstock : Tonipolsterei
0:6
Neumünster 08 : Weisser Stern Landi
3:10
Lokomotive Bullingerwiese : Heldenpark
2:1
Wadenschindler : Tranquillus
3:7

Die Impressionen zu Runde 3

 

2. Runde

 

Wir nähern uns der Livetabelle! Hier die Resultate der zweiten Runde:

Neumünster 08 : Tonipolsterei
1:2
Rigiblick Kickers : Kommando Klopstock
8:6
Weisser Stern Landi : Wadenschindler
4:0
Tranquillus : Lokomotive Bullingerwiese
5:3
Internazionale Aemtler : Kasernenknast
9:5
St. Josef : Heldenpark
3:2

Zu den Bildern der Runde! Diesmal lohnt es sich ganz besonders...

 

1. Runde

 

Die erste Runde ist gespielt! Bei traumhaftem Sommerwetter gab es folgende Resultate:

Neumünster 08 : Rigiblick Kickers
5:3
Wadenschindler : Tonipolsterei
3:0
Heldenpark : Tranquillus
3:2
Lokomotive Bullingerwiese : Weisser Stern Landi
3:5
Kommando Klopstock : Internazionale Aemtler
1:5
St. Josef : Kasernenknast
5:2

Hier gibt es noch ein paar Bilder zu den Spielen zu sehen!

 

Pre-Season-Kick

 

Hier noch ein Bild vom Pre-Season-Kick. Anscheinend war es ziemlich kalt und auch etwas nass.. Und ja, wenn man dem Bögg Glauben schenkt, dann war das die richtige Vorbereitung auf die Saison..

 

März 13

Saison 2013

 

Fussball im Park meldet sich nach dem Winterschlaf in alter Frische zurück. Die Liga wird dieses Jahr am Mittwoch, dem 17. April starten. Am 12. April wird der Pre-Season Kick auf der Bullingerwiese stattfinden. So wie es aussieht sind wieder alle Teams dabei. Interessenten können sich trotzdem bei infofussballimpark.ch melden. Vielleicht gibt es ja noch kurzfristige Änderungen oder Teams, die noch nach Spielern Ausschau halten. Wir hoffen auch, dass wir dieses Jahr mit einigen Neuerungen aufwarten können, damit Fussball im Park noch mehr Spass macht. Stay tuned!

 

September 12

Saison 2012

 

Die Saison war spannend bis zum Schluss. Letztlich konnte Internazionale Aemtler das Barbeque auf die Ämtlerwiese holen. Wir danken allen Spielern, Captains und Verantwortlichen für die tollen Spiele und ihren Einsatz herzlich. Bis bald wieder im Park!

 

Juli 11

Saisonhälfte

 

Bereits ist über die Hälfte der Saison vorbei. Zeit für eine kurze Zwischenbilanz:

Langsam aber sicher haben sich die gewohnten Leader in der Spitzengruppe eingenistet. Die Liga-Neulinge haben sich gut eingelebt und solide im Mittelfeld platziert. Den Wandenschindlern auf dem letzten Rang wünschen wir viel Biss, dass sie die eine oder andere Wade noch erwischen. Ihr wisst ja, abgerechnet wird immer erst am Schluss! Das Rennen bleibt weiterhin offen und auch für die zweite Saisonhälfte sind spannende Partien garantiert!

Das Wetter hat den Spielern das eine oder andere Mal einen Strich durch die Rechnung gemacht, zwischenzeitlich konnte man damit rechnen, dass am Mittwochabend ein Gewitter aufziehen wird...

Viel Spass allen FIP’lern und natürlich auch den Zuschauern! Es gibt zwar keine Würste und Tribünen, dafür bekommt man echte Fussballer und keine Schwalben-Könige oder andere Heulsusen zu sehen und dies an den schönsten Orten in Zürich!

Übrigens: Das Season-End BBQ findet am Samstag 10.09.2011im Gewinner-Park statt! Merkt Euch alle den Termin.

 

April 11

1. Spieltag

 

Der Ball rollt! Die Resultate der ersten Runde lassen auf eine spannende Saison hoffen. Für die Neulinge von Kommando Klopstock gabs leider keinen Traumstart in der Liga. Aber Hauptsache man ist mit dabei.. Fussball im Park hat sich deshalb kurzfristig entschieden, mit Internazionale Aemtler ein weiteres Team in die Liga aufzunehmen. Herzlich willkommen! Es wird diesen Sommer nun also in 12 Parks um das grosse BBQ gespielt und somit ist die Liga grösser als die Super League.

 

Saisonstart 2011

 

Fussball im Park startet am Mittwoch 13. April mit 11 Teams in den Fussball-Sommer 2011. Wir begrüssen ganz herzlich die Liganeulinge von Kommando Klopstock als elfte Mannschaft. Weiter kam es in der Winterpause zu einigen weiteren Veränderungen: So spielt Lokomotive Bullingerwiese (ehemals Real Rieterpark) im Bullingerhof und Tranquillus hat seine Heimat an der Sihl gefunden und wird fortan auf der Sihlhölzliwiese spielen. In der ersten Runde stehen folgende Paarungen an:

Kommando Klopstock : St. Josef

 

Neumünster 08 : Rigiblick Kickers
 
Wadenschindler : Tonipolsterei
 
Tranquillus : Weisser Stern Landi
 
Heldenpark : Lokomotive Bullingerwiese
 

Kasernenknast hat in der ersten Runde spielfrei, da momentan noch "das Zelt" auf der Wiese gastiert. Fussball im Park wünscht allen Teams einen guten Start und viele spannende Spiele!

 

Saisonvorbereitung

Fussball im Park geht in die vierte Saison. Momentan gilt es die noch die Parks auszusuchen und die Schuhe zu putzen. Am Mittwoch, dem 13. April startet dann die Liga. Um sich einzustimmen, gibt es diesen Mittwoch, 6. April noch einen Open-Kick auf der Bullingerwiese ab 18.30. Be there!

 

September 10

Congrats!

 

Zum ersten Mal in der Geschichte von Fussball im Park gewann nicht die Tonipolsterei das BBQ sondern Weisser Stern Landiwiese. Herzliche Gratulation den tüchtigen Siegern! Das Grillfest fand aus Tradition trotzdem im wunderschönen Belvoirpark statt. Dafür gabs im Anschluss noch eine Kneipentour mit dem obligaten Siegerkübel.. Das Stadthaus ist für die Meisterfeier 2011 schon gebucht. Bis bald bei Frau Mauch!

Nicht eifersüchtig werden, gell Roger!

 

Juni 10

Mid-season BBQ

 

Der letzte Spieltag der Hinrunde steht noch an, bevor die Liga für 2 Wochen Pause macht. Nach dem sonnigen Saisonstart fanden die meisten Spiele bei regnerischen Verhältnissen statt. Auf den Spielspass wirkte sich das schlechte Wetter jedoch nicht negativ aus und es scheint, als würde sich Fussball im Park etablieren. Jedenfalls wurde die Liga charmant im Tagesanzeiger porträtiert. Das mediale Echo hatte zur Folge, dass wir nun 2 Studenten angestellt haben, die Tag und Nacht alle unpassenden Kommentare auf dem "Spielermarkt" filtern.. Um nach den anstrengenden Spielen wieder etwas zu Kräften zu kommen und sich über die erste Hälfte der Saison zu unterhalten, wird am Samstag, 19. Juni, das Mid-season BBQ im Belvoirpark stattfinden. Alle Spieler, Fans und Freunde von Fussball im Park sind dazu herzlich eingeladen! Der Grill wird bei jedem Wetter ab 17 Uhr glühen.. Cheers!

 

 

Mai 10

Newsletter

 

Der Start in die neue Saison ist geglückt! Die 2. Runde ist bereits gespielt und auch das Wetter hat prächtig zum gelungenen Beginn beigetragen. Im Hintergrund laufen einige Initiativen den Content der Homepage zu erweitern und mit den neuen Teams und Spielern zu aktualisieren. Übrigens hat ronorp Fussball im Park in seinem Geburtstagsnewsletter erwähnt. Thanks ron!

 

April 10

1. Spieltag

 

Am Dienstag, 20. April eröffnet Real Rieterpark gegen Weisser Stern Landi im Rieterpark die Fussball im Park Saison 2010. Tags darauf spielen die Rigiblick Kickers gegen den Kasernenknast, die Wadenschindler gegen St. Josef, Neumünster 08 gegen Tranquillus und der Heldenpark trifft auf den letztjährigen Sieger, die Tonipolsterei. Spielbeginn ist voraussichtlich kurz nach 19 Uhr.

 

Saisonstart

 

Das Captains-Meeting war sehr ergiebig. Es gibt folgende News: Die Saison startet am Mittwoch 21. April. Mit am Start werden 10 Teams sein. Einerseits kann so der Spielmodus beibehalten werden und anderseits entspricht das etwa der Anzahl spielbarer Parks in der Stadt. Nach der Hinrunde gibts das Mid-Season BBQ voraussichtlich Ende Juni und das Abschluss-BBQ mit dem Ende der Liga im September. Am 14. April wirds einen Openkick geben, bei dem alle Spieler von Fussball im Park und solche, die es noch nicht sind, mitspielen können. Man trifft sich um 19.00 im Park hinter dem Kreuzplatz.

Bei den Teams kommt es zu einigen Veränderungen. Harcourt aka Bomberos neu Kasernenknast setzt seine Tradition der jährlichen Namenswechsel fort. Real Rieterpark will seinen Fussball am Villenhügel etablieren. Die Tonis sind heiss für den Hattrick (obwohl das eigentlich keine Neuigkeit ist..). Neumünster 08 hat neue Trainer und einen Videoguy für die Spielanalyse. Die Helden arbeiten intensiv an ihrer Konstanz, um am Ende der Saison ganz vorne am Grill zu stehen. St. Josef startet mit einem Kader, das gemessen an der Quantität locker in der Premier League mitkicken könnte. Die Rigiblick Kickers kämpfen in erster Linie um ihre Heimwiese und gegen die Konkurrenz der Tai-Chi-Fraktion Züri Unterstrass. Weisser Stern Landi will seine starke Debutsaison bestätigen und hofft, den Grill an den See zu holen. Als weitere Herausforderer stellen sich die Wadenschindler vom Schindlergut und Tranquillus, die im Irchelpark antreten werden.

In diesem Sinne wünsche ich allen eine gute Vorbereitung. Let's get ready to rumble...

 

März 10

Captains-Meeting

 

Mit den ersten Frühlingstagen steigt auch die Vorfreude auf die neue Saison im Park. Die Vorbereitungen laufen und das Interesse für Fussball im Park ist weiter gestiegen. So wird es auch dieses Jahr neue Teams in der Liga geben. Wer also auch noch Lust hat, ein Team zu melden, muss sich beeilen. Das Captains-Meeting wird wahrscheinlich Anfang April stattfinden (wohl wiederum in der Bar des Volkshauses) und kurz darauf wird die Saison starten..

 

Januar 10

Winterpause

 

In den Parks der Stadt liegt nun Schnee und somit ruht für einmal auch der Ball. Fussball im Park wird auch diesen Sommer wieder gespielt! Wer also ein Team stellen will oder sich einer Mannschaft anschliessen will, kann sich jetzt schon melden.

Cheerio!

 

Oktober 09

End of season BBQ

Das Saisonende wurde auch in der zweiten Saison im Belvoirpark gefeiert. An diesem milden Oktobertag wurde zu Ehren der Tonipolsterei, welche den Titel souverän verteidigen konnten, noch einmal der Grill eingeheizt. Beim gemütlichem Beisammensein liess man die besten Spiele und Momente der Saison nochmals Revue passieren und jeder hatte seine ganz eigenen Anekdoten zu erzählen. Zum Abschluss gabs eine Tombola mit tollen Preisen.

cu next year!

 

August 09

Rückrunde gestartet!

 

Nach dem BBQ, welches trotz schlechten Wetterprognosen stattgefunden hat, ist die Rückrunde bereits voll im Gang. Neumünster 08 wartet weiterhin auf Verstärkung aus Downunder, der Heldenpark kommt immer mehr in Fahrt, die Tonipolsterei muss noch die erste Niederlage seit Bestehen der Liga (!) verdauen, die Landiwiese hat sich gegen Schottersteine zu beweisen, Harcourt marschiert weiter durch den Innenhof der Kaserne, die Rigikickers erholen sich in den Ferien, der Orient will seine ersten Punkte, St.Josef mausert sich zur Nummer eins im Kreis fünf und im Schindlergut ist das Bier bereits kühl gestellt. In diesem Sinne wünschen wir eine faire Rückrunde mit spannenden und intensiven Spielen. Schliesslich soll es zum Saisonende was zu feiern geben..

 

 
© fip Kontakt: (infofussballimpark.ch)